Wir sind wieder da!!!!

 

 

 

 

 

 

Jörg Warth ist neuer Schützenkönig


 

In gemütlicher Atmosphäre feierte die Schützengilde zu Lübben 1425/1990 e.V. am 3. Oktober 2021 das 27. Schützenfest. Traditionell wurden im Vorfeld der Feierlichkeiten wieder die Schützenkönige ausgeschossen.

Der Vereinsschützenkönig der Lübbener Schützen heißt in diesem Jahr Jörg Warth. Zum ersten Ritter schoss sich Evgen Ignatowitsch, zweiter Ritter wurde Andreas Helbing. Bei den Vereinssenioren erlangte Winfried Hille die Königsscheibe. Schützenkönig der Gastvereine wurde Mike Blümel (Kyffhäuserbund 1786 e.V.). Rang zwei und drei bei den Gastschützen belegten Bibiana Horna und Bernd Reichenbach (beide Schützengilde 1836 Golßen e.V.). Bürgerschützenkönigin wurde Birgit Petzsch. Den zweiten Platz belegte Klaus Meye, Dritter wurde Adriano Martin. Mara Linemann darf sich nach ihrem Königsschuss fortan Jugendschützenkönigin nennen. Bei den Kindern gewann Leni Golze den Königinnentitel. Zweiter wurde Valentin Wegendorf, den dritten Platz errang Amelie Gerth.

Nach der feierlichen Proklamation des neuen Königshauses durch den Vereinsvorsitzenden Sven Jeschke wurde zu Ehren der Königinnen und Könige dreifach Salut geschossen. Anschließend wurde bei Bier und Bratwurst mit den Gästen von der Schützengilde 1836 Golßen e.V., der Teupitzer Schützengilde 1867 e.V., der Schützengilde Lübbenau 1655/1991 e.V., der Schützenvereinigung Leibchel e.V., dem Galluner Schützenverein 1896 e.V. sowie dem Kyffhäuserbund 1786 e.V. in gemütlicher Runde beisammengesessen und geplaudert.


 

Wilhelm Tarnow

 

Schützenkönige 2021

 

 

 

 

 

 

Sprechzeiten im Vereinshaus:

 

 

Mittwoch und Freitag 17.00-19.00 Uhr.