Schützenkönig 2020

 

 

 

Simone Mattler ist neue Schützenkönigin


 

Lübben.

Die Schützengilde zu Lübben 1425/1990 e.V. feierte zum 26. Mal das alljährliche Schützenfest. Besonders spannend war das Schießen um den Vereinsschützenkönig. Die Proklamation der Schützenkönige nahm diesmal Sportwart Holger Lindow vor.

Die diesjährige Vereinsschützenscheibe der Lübbener Schützengilde sicherte sich Simone Mattler. Zum 1. Ritter wurde Sven Jeschke und zum 2. Ritter wurde Olaf Feuerherm gekürt.

Bei den Senioren gewann Hans-Georg Klepzig die Königsscheibe.

Bernd Reichenbach von der Schützengilde Golßen war bester Schütze der Gastvereine. Er triumphierte vor seinen Vereinskollegen Matthias Manig und Bibiana Horna.

Die Bürgerscheibe erlangte in diesem Jahr Klaus Meye. Bei der Jugend holte Svenja Graßmann den ersten Platz. Kinderschützenkönigin wurde Leni Golze.

Die Schützengilde zu Lübben 1425/1990 e.V. dankt allen Sponsoren für ihre tatkräftige und finanzielle Unterstützung. Bereits im nächsten Jahr wollen die Lübbener Schützen erneut ihre Könige ausschießen.


 

Wilhelm Tarnow


 

 

 
 
Aktuelles:    Landesmeisterschaften Luftdruckdisziplinen auf unbestimmte Zeit verschoben.
 

 

 

 

 

 
 
 
 

 

Sprechzeiten im Vereinshaus:

 

 

Derzeit keine Präsenztermine. Anfragen richten Sie bitte telefonisch oder per mail an den Vorstand.